Apfellogo

Hotline

 Äppel-Hotline der IKF

 

...beim Apfellesen helfen, Bäume zum Ernten anbieten, Äpfel anliefern, Treffpunkt zum Helfen ausmachen...

 

0176 - 27 85 98 95

Mo.-Fr. 17-20 Uhr, Sa. 9-20 Uhr

 

(nicht für Apfelwein/Secco/Saftverkauf)

Kelter in HalleGroße Pläne der IKF -Vereinsgebäude - 

Um die Geräte und Fahrzeuge der IKF ortsnah zum Einsatzort unterzustellen und die vielfältigen Arbeiten an Geräten, Nacharbeiten, Planungen sowie Verwertung der Obsternte und Lagerung der Produkte zu ermöglichen, plant die IKF den Bau eines Vereinsgebäudes am Rande des Kirdorfer Feldes. Für diese große Aufgabe hat die IKF gute Unterstützung der Stadt Bad Homburg, benötigt aber jede weitere Hilfe.

Kleine und große Spenden sind sehr willkommen !

 

IBAN DE79 5125 0000 0066 0070 22, BIC HELADEF1TSK - Taunus Sparkasse

IBAN DE92 5019 0000 6000 8247 10, BIC FFVBDEFFXXX - Frankfurter Volksbank eG

Bitte als Verwendungszweck "Projekt IKF Zukunft" angeben.

 

Wie Sie uns weiterhin unterstützen können:

 

Kaufen Sie unsere Produkte aus Kirdorfer Äpfeln !
Wenn Sie mithelfen möchten, das KirdorferFeld als einmaliges Biotop zu erhalten und weiter zu entwickeln, brauchen Sie nur ein wenig Zeit. Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.

Rufen Sie uns an: 0176 -27 85 98 95

Schreiben Sie uns:

ikf(ät)kirdorfer-feld.de oder nutzen Sie das Kontaktformular der Homepage

Oder ganz traditionell:

IKF, c/o Fred Biedenkapp, Herzbergstraße 2, 61350 Bad Homburg

Homepage GluecksStuben

Zu Gast bei Hofe

Zu Gast bei Hofe 0

Besucher

Heute 6

Gestern 49

Woche 84

Monat 491

Insgesamt 3504