Apfellogo

Hotline

 Äppel-Hotline der IKF

 

...beim Apfellesen helfen, Bäume zum Ernten anbieten, Äpfel anliefern, Treffpunkt zum Helfen ausmachen...

 

0176 - 27 85 98 95

Mo.-Fr. 17-20 Uhr, Sa. 9-20 Uhr

 

(nicht für Apfelwein/Secco/Saftverkauf)

IMG 6473bApfelspezialitäten aus dem Kirdorfer Feld

Traditionell findet am kommenden Wochenende der große österliche IKF-Verkaufstag statt. Am Samstag, 2. April, ist es wieder soweit. Dann können Apfelspezialtäten aus den Streuobstwiesen des Kirdorfer Felds direkt bei der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld (IKF) erworben werden.
Der Verkauf beginnt am kommenden Samstag, 2. April um 10.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Eine gute Gelegenheit, aus dem Keller der IKF ein paar feine Getränke oder Brotaufstriche zu erwerben.
Im Angebot sind Apfelsaft, Apfelwein, verschiedene Sorten Apfelsecco - auch ein alkoholfreier ist darunter -, außerdem Apfelsekt sowie zum Verfeinern von Salaten und Speisen ein schmackhafter Kirdorfer Apfelessig. Außerdem gibt es wieder viele verschiedene Gelees: neben dem reinen Apfel und den verschiedenen Apfelkompositionen auch Quitte und Birne. Alle Früchte stammen von den Streuobstwiesen des Kirdorfer Felds.
Der Verkauf ist geöffnet sowohl für Mitglieder wie auch für Nichtmitglieder und findet im Vereinshaus der IKF im Usinger Weg 102 statt.
Ein Teil des Verkaufserlöses spendet die IKF für die Ukrainehilfe.
Zum Schutz unserer Käufer*Innen und Helfer*Innen ist nur eine begrenzte Personenanzahl im Verkaufsraum zugelassen. Es gilt die 3-G-Regelung. Im Verkaufsraum und auch außerhalb bitten wir unsere Käufer*Innen, die Hygieneregeln zu beachten und einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder OP-Maske) zu tragen.

Rückgabe Apfelsaftkarton

joachim meyer 4663bkk