Apfellogo

Hotline

 Äppel-Hotline der IKF

 

...beim Apfellesen helfen, Bäume zum Ernten anbieten, Äpfel anliefern, Treffpunkt zum Helfen ausmachen...

 

0176 - 27 85 98 95

Mo.-Fr. 17-20 Uhr, Sa. 9-20 Uhr

 

(nicht für Apfelwein/Secco/Saftverkauf)

Keltern 2021Nach dreijähriger Pause findet am kommenden Wochenende, 24. und 25. September wieder das beliebte Kelterfest der Interessengemeinschaft Kirdorfer Feld (IKF) statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Als erstes wurde am zurückliegenden Wochenende „angekeltert“, das heißt die große historische Kelter der IKF wurde in Betrieb genommen, und es wurde geschaut, ob alles funktioniert. Der Vorsitzende Fred Biedenkapp ist zufrieden: „Die Kelter arbeitet einwandfrei, der erste Süße hat sehr gut geschmeckt und auch sonst ist alles bereit für unser großes Kelterfest. Wir hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher.“
Beim diesjährigen 15. Kelterfest der IKF gibt es Altbekanntes und Beliebtes sowie einige Neuerungen.


Zum ersten Mal findet das Kelterfest nicht „uff de Bach“ am Kirdorfer Kreuz statt, sondern im Hof des neuen IKF-Vereinsgebäudes im Usinger Weg 102 und im Gebäude selbst. Vom Kirdorfer Kreuz fährt stündlich immer zur vollen Stunde der IKF-Planwagen hinauf in die Streuobstwiesen und zum Vereinsheim der IKF und wieder zurück. Die Fahrt ist natürlich kostenlos. Das Vereinshaus ist auch durch die Stadtbuslinie 6 angebunden – Endstation Sportzentrum Nordwest – und natürlich auch durch schöne Spazier- und Fahrradwege. Die IKF empfiehlt den Besucherinnen und Besucher auf die Anfahrt mit dem Auto zu verzichten.
Im Vereinsheim kann man an beiden Tagen ab 11.00 Uhr den IKFlerInnen beim Keltern zuschauen und es sich an den Tischen bei einem Glas Süßen, Apfelwein, Secco oder Apfelsaft gemütlich machen. Dazu gibt es Leckeres vom Grill u.a. die beliebte Wildschweinbratwurst und für Vegetarierer und Veganer erstmals vegane Falafel mit Aioli und Gurkenscheiben/Tomaten.
Ab 14.30 Uhr wird an beiden Tagen die große Kuchentafel eröffnet mit einer großen Auswahl an feinen Apfelkuchen und einem Pott Kaffee. Am Sonntag baut die Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg wieder ihre Gulaschkanone am Vereinshaus auf und es gibt ab 12.00 Uhr die beliebte Erbsensuppe.
Neben den Getränken zum sofortigen Verzehr können natürlich alle IKF-Produkte wie verschiedene Seccos und Apfelgelees erworben werden. Wer frisch gekelterten Süßen mit nach Hause nehmen will, sollte entsprechende Behältnisse mitbringen. Die IKF bietet aber auch Kanister zum Kauf an.

Rückgabe Apfelsaftkarton

joachim meyer 4663bkk

Stammtischtage 2.HJ 2022

- jeden 2. + 4. Freitag im Monat -

 

14. Oktober 2022

28. Oktober 2022

11. November 2022

25. November 2022

9. Dezember 2022

23. Dezember 2022